Ofenbaumeister
Karsten Seiffert

Der Kachelherd
Geheimtipp für Genießer

Ihren Kachelherd plant und baut Ofenbaumeister Karsten Seiffert aus Niesky bei Bautzen, Görlitz, Löbau in der Oberlausitz in Sachsen.

Küchen mit holzbefeuertem Kachelherd sind die Krönung der Behaglichkeit. Denn der urige Herd weckt Erinnerungen an die Zeit, in der die Küche geschäftiger Mittelpunkt des Hauses war. Für Menschen, die die Kunst des Kochens und Genießens lieben, ist ein Kachelherd durch nichts zu ersetzen. Er läßt sich in jede moderne Einbauküche integrieren. Reizvoll ist aber z.B. auch die Einbindung eines Elektro- oder Mikrowellenherdes in den Kachelkörper.

Praktische Arbeits- und Stellflächen erleichtern das Zubereiten der Speisen. Backen, Braten und Kochen, Wasserwärmen- für den Kachelofenherd kein Problem.

Der Backofen
braten und backen für urigen Genuß

Ihren Backofen plant und baut Ofenbaumeister Karsten Seiffert aus Niesky bei Bautzen, Görlitz, Löbau in der Oberlausitz in Sachsen.

Der Steinbackofen ist am günstigsten in einen Speicherofen integriert. Die heißen Verbrennungsgase durchströmen ihn und heizen die umgebende Steinmasse auf. Nach ca. 2 Stunden Aufheizzeit ist er einsatzbereit. Der feuerbeheizte Steinbackofen bäckt das Backgut knusprig braun und vermittelt dem Backgut das unnachahmliche Holzaroma.

Der Einbau eines Backofens läßt sich einfach realisieren. Ob Brot, Kuchen, Pizza, Geflügel, das Spanferkel oder der Krustenbraten, alles wird zu einem unverwechselbaren Genuß.

Für die Beheizung des Backraumes gibt es zwei Möglichkeiten, die nachstehend erläutert werden.

  • Direkte Beheizung:
    Die Holzfeuerung liefert über die Einbranddüse die sehr heißen und sauberen Heizgase direkt in den Backraum und führt sie von dort wieder über einen Abgang zum Schornstein.
    Durch das Umstellen der Moritzklappe kann auf die keramischen Züge des Kachelofens umgeschaltet werden.

  • Indirekte Beheizung:
    Die Holzfeuerung beheizt mit dem oberen Abgang den Backraum über die umliegenden Heizgaszüge.

    Bei dieser Beheizungsart können die Heizgase, um das Temperaturniveau zu verändern, selbst während des Backvorgangs um den Backraum geleitet werden.

 

Ofenbaumeister
Karsten Seiffert Schwabenweg 5
02906 Niesky

Telefon:
0 35 88 - 20 34 87

Handy:
0171 63 09 88 7

Fax:
0 35 88 - 20 34 76

E-Mail:
info@kachelofenbau-seiffert.de

 
Foto Kachelofen von Ofenbaumeister Karsten Seiffert aus Niesky bei Bautzen, Görlitz, Löbau in der Oberlausitz in Sachsen. Foto Kachelofen von Ofenbaumeister Karsten Seiffert aus Niesky bei Bautzen, Görlitz, Löbau in der Oberlausitz in Sachsen. Foto Kachelofen von Ofenbaumeister Karsten Seiffert aus Niesky bei Bautzen, Görlitz, Löbau in der Oberlausitz in Sachsen. Foto Kachelofen von Ofenbaumeister Karsten Seiffert aus Niesky bei Bautzen, Görlitz, Löbau in der Oberlausitz in Sachsen. Foto Kachelofen von Ofenbaumeister Karsten Seiffert aus Niesky bei Bautzen, Görlitz, Löbau in der Oberlausitz in Sachsen.